Ashoka kommt! Business meets social Part II

In Kooperation mit Edelstall Futur laden die Talententwickler zu „Business meets social Part II“ ein.

Der 3-stündige Workshop am 8.07.2015 ist für junge Leute, diemit dem Gedanken spielen gesellschaftlich aktiv zu werden, es bereits sind und/oder nach Unterstützung suchen. Dennis Hoenig-Ohnsorg von Ashoka Deutschland stellt im Edelstall PEP – das Programm mit Perspektive vor. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Zahl der Plätze limitiert ist, bitten wir hier um Anmeldung.

Details zum Inhalt:
Dennis Hoenig-Ohnsorg von Ashoka Deutschland stellt euch PEP- das Programm mit Perspektive vor und vertieft die folgenden Punkte des Social Entrepreneurships:

  • Logiken
  • Anlaufstellen
  • wirkungsorientierte Geschäftsmodelle
  • Wirkung skalieren

PEP ist ein Programm von Ashoka Deutschland und will junge Menschen mit Stipendien, Projektförderung und Weiterbildungen in ihrem Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel unterstützen und neue Perspektiven für ihr Wirken eröffnen. Die SAP AG ermöglicht den Start des Programms in Deutschland als Gründungspartner mit einer Basisfinanzierung und bringt sich darüber hinaus mit seinem Produkt-KnowHow und dem persönlichen Engagement seiner Mitarbeiter aktiv in seine Ausgestaltung ein.

Die Veranstaltung wird präsentiert von
Ashoka PEP
Die Talententwickler  in Kooperation mit Edelstall Futur

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *